Unterfederung

Die unsichtbare Unterstützung.

Die Unterfederung wird oft unterschätzt. Zusammen mit der Matratze bildet sie die Grundlage für ein optimales Liegegefühl. Schichtfederholz-Leisten in langlebigen, flexibel gelagerten Kunststoffkappen oder Tellerrahmen mit aufgelöster Oberfläche bieten eine optimale Unterstützung - im Zusammenspiel mit der Matratze.

Eine gute Unterfederung unterstützt den Körper an verschiedenen sensiblen Körperzonen, wie zum Beispiel im Schulter-, Becken- oder Kniebereich. Außerdem haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Verstellmöglichkeiten:

- Einfache, unverstellbare Lattenroste

- Manuell verstellbare Lattenroste oder Tellerrahmen für individuelle Einstellmöglichkeiten im Fuß- und Kopfteil

- Motorisch verstellbare Unterfederungen, die Sie mittels einer Fernbedienung einfach und komfortabel bedienen können.

Wir zeigen Ihnen in unserem Geschäft gerne alle Varianten und erklären Ihnen verständlich die Unterschiede zwischen den Unterfederungen.